Zurück

Ganz neu: ein weiteres, komplett neues ctrlX AUTOMATION-Paket

ctrlX SERVICES, ctrlX SAFETY, ctrlX I/O und ctrlX World

Am Dienstag, den 29. September 2020, fast genau ein Jahr nach der ersten Veröffentlichung von ctrlX AUTOMATION, stellte Bosch Rexroth die Highlights 2020 vor und gibt die Neuheiten der Plattform bekannt:

Automatisierungsplattform mit ctrlX I/O auf die nächste Stufe gehoben

Das nächste Level seiner offenen industriellen Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION wird durch den Launch von ctrlX I/O erreicht. Damit erhält die Plattform, die sich durch App-Technologie auszeichnet, weitere Schnittstellen zur Feld- und Leitebene. Das I/O-Portfolio dient zum einen zur horizontalen und vertikalen Integration, zum anderen stellt es eine funktionale Erweiterung der Steuerungsplattform ctrlX CORE dar. Es stehen künftig umfassende Kommunikations- und Performance-Erweiterungen sowie I/O-Module mit Ausrichtung auf Zukunftstechnologien wie 5G, TSN und KI zur Verfügung. Mit der neuen ganzheitlichen Automatisierungslösung eröffnen sich vielfältige Möglichkeiten hinsichtlich Konnektivität und Vernetzung in der zunehmend digitalisierten Industrie.

Third-Party-Anbieter können eigene Anwendungen über ctrlX World anbieten

Bosch Rexroth hat mit ctrlX AUTOMATION ein offenes Ökosystem mit Anwendungen für jegliche Automatisierungsaufgaben geschaffen. Anwender:innen können Apps von Bosch Rexroth, Appli­kationen von Drittanbietern oder selbst erstellte Apps nutzen. Es schließen sich immer mehr Third-Party-Anbieter der ctrlX World an. Sie er­weitern durch den Multiplikator ihre Geschäftsmodelle und die Reichweite ihrer Lösungen. Weiterhin erweitert Bosch Rexroth seine Partnerschaften im Bereich Hardware und Co-Creation von neuen Lösungen.

ctrlX SAFETY setzt neue Standards für die sichere Automation

Bosch Rexroth bringt mit ctrlX SAFETY ein Novum auf den Automatisierungsmarkt: Die reaktionsschnellste und kompakteste Sicherheitslösung ihrer Art. Es handelt sich um ein skalierbares System, das sich bedarfsgerecht einsetzen lässt – von der antriebsintegrierten Lösung SafeMotion im ctrlX DRIVE bis hin zur kompletten Sicherheitssteuerung ctrlX SAFETY. Die Vorteile liegen neben flexiblen Einsatzmöglichkeiten unter anderem in sehr hoher Sicherheit durch schnellste Reaktionszeiten sowie in effizientem Engineering durch graphische Programmierung der Sicherheits-SPS.

Erweiterung von ctrlX AUTOMATION durch das umfangreiche Supportangebot von ctrlX SERVICES

Weiterhin wird das Ökosystem rund um seine Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION um neue Services für Anwender erweitert: ctrlX App Store, ctrlX Device Portal und ctrlX AUTOMATION Community. Die Plattform mit App-Technologie zeichnet sich durch ihre Offenheit und Modularität aus und eröffnet völlig neue Handlungsspielräume in der industriellen Automatisierung. ctrlX SERVICES dockt an die Plattform an und erleichtert maßgeblich das “Entwickler:innen-Leben”.

Jasmin Heim

Game Changer MARKETING

Zurück