ctrlX AUTOMATION –
Two Steps Ahead

Automatisierung ohne Grenzen

ctrlX AUTOMATION überwindet die klassischen Grenzen zwischen Maschinensteuerung, IT-Welt und Internet der Dinge. Mit dem echtzeitfähigen Betriebssystem Linux, durchgängig offenen Standards, App-Programmiertechnologie, webbasiertem Engineering und einer umfassenden IoT-Verbindung reduziert ctrlX AUTOMATION den Komponenten- und Engineering-Aufwand um 30 bis 50 %.

  • Hohe Flexibilität: Durchgängige Offenheit in Hard- und Software
  • Einfach vernetzen und digitalisieren: App- und IoT-Technologie
  • Co-Creation: Partner bringen Hard- und Softwarelösungen ein
  • 30 bis 50 % weniger Komponenten- und Engineering-Aufwand

Lösungsportfolio

News & Stories

Rob Bierbooms

Interview

Go with the ctrlX FLOWHS

In der vernetzten Fabrik muss alles dynamisch, nahtlos und schnell ineinandergreifen. Auch in der Intralogistik. Es gilt, durch optimierte Materialflüsse kurze Durch­laufzeiten in der Produktion zu gewährleisten. Der Schlüssel dazu: ctrlX FLOWHS bringt als line­ares Motion-System Flexibilität und Hochgeschwindigkeit in die Fertigung – bei höchster Präzision und reduziertem Platzbedarf.

Automatisierung

Portraitansicht von Steffen Winkler, Game Changer ctrlX AUTOMATION Steffen Winkler

News

ctrlX FLOWHS mit Award „Produkt des Jahres 2024“ ausgezeichnet

Das lineare Highspeed Motion-System ctrlX FLOWHS überzeugte die Leser:innen von Computer&Automation und wurde zum „Produkt des Jahres 2024“ in der Kategorie Robotik & Handhabung gewählt. Wir bedanken uns bei allen, die für ctrlX FLOWHS abgestimmt haben.

Automatisierung

Messe

ctrlX AUTOMATION @ Hannover Messe 2024

Auf der Hannover Messe vom 22. – 26.04.2024 stellt Bosch Rexroth die Neuheiten rund um den Automatisierungsbaukasten ctrlX AUTOMATION vor. Auch einige Partner der ctrlX World, die Teil des Ökosystems sind, präsentieren ihre Lösungen auf dem Messetand. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aufgeschlagenes Exemplar des ctrlX AUTOMATION Magazin 2023/2024

ctrlX AUTOMATION Magazin 2023/2024 –
Jetzt verfügbar!

„Openness is everything“­– das Motto des ctrlX AUTOMATION Magazins 2023/2024. In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema Offenheit und Co-Creation, welches eine komplett neue Automatisierungswelt ermöglicht. Des Weiteren gibt es Neuheiten aus dem Produktportfolio, spannende Case Studies sowie externe Stimmen zu Digitalisierung und Vernetzung

Mehr Informationen!

 

 

Uuund Action!
ctrlX developR Series

Mit unserer ctrlX developR Serie taucht ihr ein in die Welt der Automatisierung: Infos zu ctrlX AUTOMATION, Live-Demos, Anwendererfahrungen aus erster Hand und Tipps & Tricks – direkt von Game Changern präsentiert. Einschalten!

Pressestimmen

Logo ingenieurmagazin.com

"Batterierecycling: Erste vollautomatisierte Anlage zur Batterieentladung"

Immer mehr Elektroautos sind auf den Straßen unterwegs. Damit steigt der Bedarf an Batterien und dem Recycling der darin enthaltenen Rohstoffe wie Lithium, Kobalt oder Nickel. Bosch hat dafür spezielle Maschinen, Anlagen und Software entwickelt.

Logo des Magazines INDUSTRIE anzeiger

"Bosch Rexroth erzielt Rekordumsatz in 2022"

Bosch Rexroth erzielte im Geschäftsjahr 2022 mit 7 Mrd. Euro den höchsten Umsatz in der Unternehmensgeschichte. Gegenüber dem Vorjahr (6,2 Mrd. Euro) stieg dieser um 14,1 %. Der Auftragseingang ging mit -2,1 % nur leicht zurück auf 7,3 Mrd. Euro – den zweithöchsten Wert bisher.

Logo des Magazines Automations Praxis

"Bosch Rexroth erzielt Rekordumsatz in 2022"

Bosch Rexroth erzielte im Geschäftsjahr 2022 mit 7 Mrd. Euro den höchsten Umsatz in der Unternehmensgeschichte. Gegenüber dem Vorjahr (6,2 Mrd. Euro) stieg dieser um 14,1 %. Der Auftragseingang ging mit -2,1 % nur leicht zurück auf 7,3 Mrd. Euro – den zweithöchsten Wert bisher.

Logo des Magazines VDI nachrichten

"Apps für die Produktion: Die klassische Steuerung bleibt, aber …"

An speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) führt in der Industrieautomation weiterhin kein Weg vorbei. Dennoch gibt es gute Gründe die Steuerungstechnik jetzt zu überdenken, wie sich im Vorfeld der Hannover Messe zeigt.

Logo des Magazines Automation WorldB&I, Die Industrie-Zeitung

"Hydraulik trifft Automatisierung"

Der Maschinenbau der Zukunft ist softwaregetrieben. Bosch Rexroth hat daher die klassischerweise hardwaregebundenen Regelfunktionen der Hydraulik in hardwareunabhängige Softwarebausteine überführt.

Logo des Magazines AUTOMATION & DIGITALISIERUNG

"PER APP GESTEUERTE HYDRAULIKFUNKTIONEN"

Bosch Rexroth schafft neue Freiheiten in der Hydraulik: mit der Software-Plattform H4U (Hydraulics for You) und dem Automatisierungsbaukasten ctrlX Automation. Während Know-how zur hydraulischen Regelungstechnik bisher im Wesentlichen hardwarezentriert war, ist es jetzt in Apps verfügbar.

Logo des Magazines open automation

"Bosch Rexroth steigert Umsatz 2022 um 14,1 %"

Bosch Rexroth erreichte im Geschäftsjahr 2022 einen Rekordumsatz von 7 Mrd. € (Vorjahr: 6,2 Mrd. €). Der Auftragseingang ging um 2,1 % zurück auf 7,3 Mrd. €. Die Investitionen in Innovationen und in das Fertigungsnetzwerk lagen auf Höchstwert.

Logo des Online Zeitung ulm-news

"Bosch Rexroth mit Rekordumsatz von 7 Milliarden Euro im Jahr 2022"

Bosch Rexroth hat im Geschäftsjahr 2022 mit 7 Milliarden Euro den höchsten Umsatz in der Unternehmensgeschichte erzielt. Das teilt das Unternehmen mit.

Logo des Magazines ELEKTRONIK PRAXIS

"Der Weg zur Industriesteuerung 5.0"

Im Gegensatz zu aktuellen Steuerungen wird bei der Soft-SPS die Hardware komplett abstrahiert. Sie muss nicht mehr wissen, auf welchem Gerät sie läuft. Wie war der Weg von der mechanischen bis zur virtuellen Steuerung?

Logo des Magazines INDUSTRIAL Production

"Offenheit setzt sich durch - Trends in der Automatisierung 2023"

In der industriellen Automatisierung wächst kontinuierlich die Bereitschaft zu mehr Offenheit.

Logo des Magazins KUNSTSTOFF MAGAZIN

"Offenheit setzt sich durch - Trends in der Automatisierung 2023"

In der industriellen Automatisierung wächst kontinuierlich die Bereitschaft zu mehr Offenheit.

Logo des Magazines Computer & AUTOMATION

"Wago setzt auf Bosch Rexroth"

Als erster System- und Technologiepartner wird Wago auf künftigen Steuerungen der mittleren und hohen Leistungsklassen das echtzeitfähige, Linux-basierte Betriebssystem 'ctrlX OS' von Bosch Rexroth einsetzen.

Logo des Magazines open automation

"Wago wird das industrielle Linux-System ctrlX OS von Bosch Rexroth in seine Controller integrieren"

Wie am 21.03.23 auf einer gemeinsamen Pressekonferenz bekanntgegeben, wird Wago das industrielle Linux-System ctrlX OS von Bosch Rexroth in seine Controller integrieren.

Logo des Magazines im MITTELSTAND

"Gemeinsam für Offenheit in der Automatisierung: WAGO ist erster System- und Technologiepartner für Betriebssystem ctrlX OS"

Bosch Rexroth hat mit seinem Betriebssystem ctrlX OS ein Novum im Markt geschaffen: Der Automatisierungsspezialist hat die Software von der eigenen Steuerungs-Hardware gelöst und für das industrielle Umfeld zur Verfügung gestellt.

Logo des Magazines it it PROF

"Gemeinsam für Offenheit in der Automatisierung: WAGO ist erster System- und Technologiepartner für Betriebssystem ctrlX OS"

Bosch Rexroth hat mit seinem Betriebssystem ctrlX OS ein Novum im Markt geschaffen: Der Automatisierungsspezialist hat die Software von der eigenen Steuerungs-Hardware gelöst und für das industrielle Umfeld zur Verfügung gestellt.

Logo des Magazines elektroniknet.de

"Wago verbündet sich mit Bosch Rexroth: System- und Technologiepartnerschaft für ctrlX OS"

Wago ist der erste System- und Technologiepartner von Bosch Rexroth auf Basis von dessen offenem Betriebssystem ctrlX OS. Eine entsprechende Vereinbarung haben die beiden Unternehmen jetzt beschlossen.

Logo des Magazines robotik UND PRODUKTION

"Königsweg oder Risiko?"

Für die aktuelle Trendumfrage hat ROBOTIK UND PRODUKTION vier Experten zum Thema Offenheit in der Robotik befragt.

Logo des Magazines EPP

"Automatisierungsgrad steigt weiter"

In der industriellen Automatisierung wächst kontinuierlich die Bereitschaft zu mehr Offenheit – sowohl technologisch als auch in der Zusammenarbeit der verschiedenen Beteiligten.

Logo des Magazines elektroniknet.de

"Trends in der Automatisierung 2023"

In der industriellen Automatisierung wächst kontinuierlich die Bereitschaft zu mehr Offenheit. Bosch Rexroth zeigt auf, wie sich dies in der Praxis gestaltet und warum der Automatisierungsgrad weiter steigt.

Logo des Magazines INGENIEUR.de

"Die Automatisierungwelt wird offener und vernetzter"

Bosch Rexroth rechnet mit einem weiter steigenden Automatisierungsgrad. Höhere Produktivität, Wettbewerbsdruck und Fachkäftemangel seien Treiber dieser Entwicklung.

Logo des Magazines open automation

"Bosch Rexroth benennt Automatisierungstrends 2023"

Offenheit, Nachhaltigkeit und Resilienz sind aus Sicht von Bosch Rexroth die wesentlichen Automatisierungstrends 2023.

Logo des Magazines indurstriebox

"Bosch Rexroth zeigt Trends in der Automatisierung 2023: Offenheit setzt sich weiter durch"

In der industriellen Automatisierung wächst kontinuierlich die Bereitschaft zu mehr Offenheit – sowohl technologisch als auch in der Zusammenarbeit der verschiedenen Beteiligten. Bosch Rexroth zeigt auf, wie sich dies in der Praxis gestaltet.

Logo des Magazines BLECH+ROHRE+PROFILE

"Rückblick unserer Branche"

Hier stellen wir die Top-Artikel aus vier Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag kommt aus der Rubrik „Fachartikel“.

Logo des Magazines AUTOMATION & DIGITALISIERUNG

"Ausfallsicherheit für Antriebe von Bosch und Siemens"

Energie- und Datenübertragung gebündelt in einem Kabel: Die Hybridtechnologie setzt sich bei immer mehr Antriebsherstellern durch.

"Kartellbehörden genehmigen Übernahme"

Bereits im September hatte Bosch Rexroth die geplante Übernahme des Motion-Control-Spezialisten Elmo Motion Control Ltd. mit Sitz in Petach-Tikva in Israel bekanntgegeben. Nach Zustimmung der Kartellbehörden konnte die Akquisition inzwischen vollzogen werden.

"Maximale Freiheit und Entlastung"

Bosch Rexroth will mehr Offenheit und Freiheit in der Automatisierung. Das Unternehmen stellt deshalb sein Linux-Betriebssystem, das bisher exklusiv auf der Steuerung ctrlX CORE zum Einsatz kam, für Drittanbieter zur Verfügung.

Logo des Magazines all-electronics.de

"Schnelle Inbetriebnahme mit ctrlX DRIVE und LinSelect"

Parameter von Linearachsen, Mehrachssystemen und elektromechanischen Zylindern von Bosch Rexroth per Mausklick aus dem Motorgeberdatenspeicher in den Motorregler übertragen.

Logo des Magazines INDUSTRY OF THINGS

"Auf dem Weg zur virtuellen Industriesteuerung 5.0"

Gerade in Zeiten von Lieferschwierigkeiten ist es ein immenser Vorteil, wenn man bei Bedarf auf eine andere Hardware umsteigen kann, ohne die Steuerungsapplikation portieren zu müssen. Damit ist die Codesys Control die gesetzte Plattform, um virtuelle Steuerungen zu realisieren.

Logo des Magazines KEM-Konstruktion

"Bosch Rexroth: Achsparameter mit wenigen Klicks übertragen"

Wer bislang Linearmodule von  Bosch Rexroth in Betrieb nehmen wollte, musste diverse Achsparameter wie den maximalen Hub oder die Vorschubkonstante vom Typenschild ablesen und händisch eingeben. Dieser Prozess nahm Zeit in Anspruch und war fehleranfällig. Bosch Rexroth hat den Prozess jetzt vereinfacht.

Logo des Magazines antriebstechnik

"SCHNELLE INBETRIEBNAHME VON LINEARMODULEN"

Um Linearmodule von Bosch Rexroth in Betrieb zu nehmen, können Anwendende mit wenigen Klicks in der ctrlX DRIVE Engineering-Software alle Parameter übertragen und haben ihre Linearsysteme sofort einsatzbereit.

Logo des Magazines INDUSTRIAL Production

"Bosch Rexroth bringt hochleistungsfähiges Bundle"

Hersteller von CNC-Laser- und Plasmaschneidanlagen haben deutlich verkürzte Entwicklungszeiten und schnellere Time-to-Market zum Ziel. Dies unterstützt das CNC-System MTX von Bosch Rexroth, zum Beispiel durch Funktionen für ein einfaches Engineering.

Logo des Magazines mpk 4.0

"Salesforce und Sick treten ctrlX World bei"

Bosch Rexroth bietet mit ctrlX AUTOMATION eine Automatisierungsplattform an, in der das Fachwissen von Unternehmen aus unterschiedlichen Domänen im Sinne der Co-Creation vereint wird.

Logo des Magazines Computer & Automation

"Ökosystem ctrlX AUTOMATION"

Das echtzeitfähige, Linux-basierte Betriebssystem ctrlX OS von Bosch Rexroth, das bisher exklusiv auf der Steuerung ctrlX CORE zum Einsatz kam, ist als separate Lösung für das industrielle Umfeld verfügbar.

Logo des Magazines development scout

"Jede Woche ein neuer Partner und ctrlX - der Film"

Waren es vor ein paar Wochen im September noch 65 Partner, die sich der ctrlX Community angeschlossen haben, verkündete Bosch Rexroth auf der Pressekonfernez zur SPS 2022 bereits den 73. Neuzugang.

Logo des Magazines KEM-Konstruktion

"Bosch Rexroth öffnet sein Linux-Betriebssystem ctrlX OS für Drittanbieter"

Bosch Rexroth präsentiert auf der SPS Neuerungen rund um den Automatisierungsbaukasten ctrlX AUTOMATION.

Logo des Magazines Elektro.net

"Betriebssystem jetzt für Drittanbieter verfügbar"

Bosch Rexroth hat jetzt sein Linux-Betriebssystem, das bisher exklusiv auf der Steuerung »ctrlX CORE« zum Einsatz kam, für Drittanbieter geöffnet. »ctrlX OS« können nun auch andere Anbietende von Automatisierungskomponenten nutzen.

Logo des Magazines open automation

"Offenheit und Freiheit für alle"

Vor rund drei Jahren ist Bosch Rexroth mit ctrlX AUTOMATION und dem Ziel angetreten, maximale Offenheit und Freiheit in der industriellen Automatisierung zu ermöglichen.

Logo des Magazines AUTOMATION & DIGITALISIERUNG

"MEHR FREIHEIT IN DER AUTOMATISIERUNG MIT NEUEM BETRIEBSSYSTEM"

Bosch Rexroth präsentiert Neuerungen aus der ctrlX-AUTOMATION-Welt. Ein Highlight und einzigartig im Markt: Bosch Rexroth hat jetzt sein Linux-Betriebssystem, das bisher exklusiv auf der Steuerung ctrlX CORE zum Einsatz kam, für Drittanbieter geöffnet.

Logo des Magazines indurstriebox

"Bosch Rexroth auf der SPS 2022: mehr Offenheit und Freiheit in der Automatisierung"

„Mehr Offenheit und Freiheit in der Automatisierung“ – das ist das Credo für die Neuerungen aus der ctrlX AUTOMATION-Welt. Diese präsentiert Bosch Rexroth auf der Fachmesse SPS (Smart Production Solutions) vom 8. bis 10. November auf dem Messegelände in Nürnberg.

Logo des Magazines DIGITAL FACTORY

"Berührungsloses Planarsystem bricht aktuelle Grenzen auf"

Vor vier Jahren hatte Bosch Rexroth ein berührungsloses Planarsystem auf der SPS in Nürnberg vorgestellt. Nun folgt mit ctrlX Flow6D das Update.

Logo des Magazines open automation

"Bosch Rexroth: Offenheit und Freiheit für alle"

Vor rund drei Jahren ist Bosch Rexroth mit ctrlX AUTOMATION und dem Ziel angetreten, maximale Offenheit und Freiheit in der industriellen Automatisierung zu ermöglichen.

Logo des Magazines etz

"Bosch Rexroth zeigt auf der SPS Neuerungen rund um den Automatisierungsbaukasten ctrlX AUTOMATION"

„Mehr Offenheit und Freiheit in der Automatisierung“ – das ist das Credo für die Neuerungen aus der ctrlX-AUTOMATION-Welt, die Bosch Rexroth auf der SPS in Nürnberg vom 8. bis 10. November in Halle 7 am Stand 450 zeigt.

Logo des Magazines im MITTELSTAND

"Bosch Rexroth auf der SPS 2022: mehr Offenheit und Freiheit in der Automatisierung"

„Mehr Offenheit und Freiheit in der Automatisierung“ – das ist das Credo für die Neuerungen aus der ctrlX AUTOMATION-Welt.

Logo des Magazines SPS MAGAZIN

"Der Baukasten wächst"

Mit seinem offenen Automatisierungsbaukasten ctrlX AUTOMATION geht Rexroth ins vierte Jahr. Pünktlich zur SPS hat der Anbieter wieder einige Neuheiten präsentiert. Welche technischen Erweiterungen auf der Messe gezeigt werden und wie sich das Partnerprogramm entwickelt, erklärt Steffen Winkler.

Logo des Magazines elektro technik

"Digitale Lösungen frühzeitig in der Simulation validieren"

Wenn Simulations-Know-how und Automatisierungsexpertise verbunden werden, profitiert der Anwender mehrfach: Modellbasierte Entwicklung und virtuelle Inbetriebnahme werden vereinfacht. Mathworks und Bosch Rexroth ermöglichen dies jetzt mit einer neuen Schnittstelle.

Logo des Magazines Automations Praxis

"Bosch Rexroth: „Wir gehen mit ctrIX AUTOMATION nun den nächsten Schritt in Sachen Offenheit“"

Mit ctrIX AUTOMATION hat Bosch Rexroth das „Smartphone der Automatisierung“ entwickelt, sagt Steffen Winkler. Im Interview erläutert der Vertriebsleiter der Business Unit Automation & Electrification Solutions, wohin die ctrIX-AUTOMATION-Reise geht und was die Plattform für die Robotik bietet.

Logo des Magazines BIGDATA INSIDER

"Auf dem Weg zur virtuellen Industriesteuerung 5.0"

Moment mal, wir sind doch erst bei Industrie 4.0? Kann die Steuerungstechnik bereits einen Schritt weiter sein? Und was war noch mal das Ur-Konzept? Eine kleine Typologie der Steuerungskonzepte.

Logo des Magazines BLECH

"Mehr Power mit leistungsfähigem CNC-System"

CNC-System MTX mit Automatisierungsbaukasten ctrlX AUTOMATION kombinierbar: Welche Vorteile das bringt, gibt es auf der Euroblech zu sehen.

Logo des Magazines INDUSTRIAL Production

"Bosch Rexroth übernimmt Elmo Motion Control"

Bosch Rexroth investiert in den Ausbau seines Fabrikautomationsgeschäfts und hat die Übernahme des Motion- Control-Spezialisten Elmo Motion Control aus Israel vereinbart.

Logo des Magazines MaschinenMarkt

"Auf dem Weg zur virtuellen Industriesteuerung 5.0"

Moment mal, wir sind doch erst bei Industrie 4.0? Kann die Steuerungstechnik bereits einen Schritt weiter sein? Und was war noch mal das Ur-Konzept? Eine kleine Typologie der Steuerungskonzepte.

Logo des Magazines development scout

"CTRLX Neuheiten | Leichtbaustahl im Hyperloop | CO2 Fußabdruck beim Kunststoffschweißen"

 

Logo des Magazines Fuenf G

"Automatisierung und Netzwerktechnik mit einem Hauch 5G"

FUENF-G hat sich einmal angeschaut, welche Aussteller der Fachmesse für smarte und digitale Automatisierung damit werben, auch Lösungen für das Thema 5G zu haben.

Logo des Magazines all-electronics.de

"Was Bosch Rexroth mit dem Betriebssystem ctrlX OS vorhat"

Bosch Rexroth geht mit seiner Automatisierungsplattform ctrlX den nächsten Schritt - und der hat es in sich: Als ctrlX OS wird die Software künftig auf der Hardware von Drittanbietern laufen - vom Field Device bis zur Cloud-Infrastruktur.

Logo des Magazines BLECH+ROHRE+PROFILE

"Bundle für das Strahlschneiden"

Hersteller von CNC-Laser- und Plasmaschneidanlagen haben deutlich verkürzte Entwicklungszeiten und Time-to-Market zum Ziel. Das CNC-System „MTX“ von Bosch Rexroth unterstützt dies, zum Beispiel durch Funktionen für das einfache Engineering.

Logo des Magazines DIGITAL ENGINEERING

"Planarsysteme: Höhere Präzision in der berührungslosen Hochleistungs-Beförderung"

Planarsysteme bieten ein enormes Potenzial für eine Vielzahl von Industriesegmenten. Mit ctrlX FLOW6D bringt Bosch Rexroth die berührungslose Hochleistungs-Beförderung und -Positionierung auf ein neues Level.

Logo des Magazines SPS MAGAZIN

"Betriebssystem ctrlX OS jetzt für Drittanbieter verfügbar"

Das Linux-basierte Betriebssystem des Automatisierungsbaukastens ctrlX AUTOMATION von Bosch Rexroth ist für Drittanbieter-Hardware und virtualisierte Umgebungen zugelassen.

Logo des Magazines INDUSTRIAL Production

"Freiheiten und Präzision in der berührungslosen Beförderung und Positionierung"

Planarsysteme bieten ein enormes Potenzial für eine Vielzahl von Industriesegmenten. Mit ctrlX Flow6D stellt Bosch Rexroth eine neue Lösung für berührungslose Hochleistungs-Beförderung und -Positionierung vor.

Logo des Magazines INDUSTRIE anzeiger

"Salesforce und Sick treten ctrlX World von Bosch Rexroth bei"

Das Partnernetzwerk ctrlX World um den Automatisierungsbaukasten ctrlX AUTOMATION von Bosch Rexroth hat mit Salesforce und Sick zwei neue Partner erhalten.

Logo des Magazines development scout

"ctrlX AUTOMATION | Drittanbieter Hardware und schwebender Mover"

Bosch Rexroth räumt dem Automatisierungsbaukasten mit dem echtzeitfähigen, Linux-basierten Betriebssystem ctrlX OS noch mehr Freiheit ein. Zudem setzt die Einbindung des neuen ctrlX FLOW6D Transportsystems ins ctrlX AUTOMATION Portfolio neue Maßstäbe im Bereich Planarsystem.

Logo des Magazines blechnet

"Hier kommt das erste Kaleidoskop aus Motek-Highlights"

Was sie auf der Motek 2022 präsentieren werden, verraten uns bei dieser ersten zusammenfassenden Messemeldung die Unternehmen Bosch Rexroth, Dr. Tretter, Ebm Papst sowie RK Rose + Krieger.

Logo des Magazines it it PROF

"Gemeinsam für die moderne Automatisierung: Salesforce und SICK treten ctrlX World von Bosch Rexroth bei"

Das Partnernetzwerk ctrlX World erweitert den Automatisierungsbaukasten um Hardware und insbesondere um immer mehr neue Apps.

Logo des Magazines it it PROF

"Bosch Rexroth setzt mit ctrlX FLOW6D neue Maßstäbe für Planarsysteme"

Planarsysteme bieten ein enormes Potenzial für eine Vielzahl von Industriesegmenten. Mit ctrlX FLOW6D bringt Bosch Rexroth die berührungslose Hochleistungs-Beförderung und -Positionierung auf ein neues Level.

Logo des Magazines indurstriebox

"Bosch Rexroth setzt mit ctrlX FLOW6D neue Maßstäbe für Planarsysteme"

Planarsysteme bieten ein enormes Potenzial für eine Vielzahl von Industriesegmenten. Mit ctrlX FLOW6D bringt Bosch Rexroth die berührungslose Hochleistungs-Beförderung und -Positionierung auf ein neues Level.

Logo des Magazines computer & automation

"Die konsequente Öffnung"

Im September 2019 kündigte Bosch Rexroth erstmals ctrlX AUTOMATION an. Jetzt folgt ein für Steuerungshersteller bis dato einmaliger Schritt: die Aufgabe der Hardware-Exklusivität.

Logo des Magazines mpk 4.0

"Offenes Betriebssystem für die Automatisierung"

Das ctrlX OS von Bosch Rexroth ist ein Linux-basiertes Betriebssystem, das für den Real-Time-Einsatz im industriellen Umfeld konzipiert wurde.

Logo des Magazines it it PROF

"Bosch Rexroth stellt ctrlX OS vor: Betriebssystem jetzt für Drittanbieter verfügbar"

Jetzt geht Bosch Rexroth den nächsten Schritt, was Freiheit und Offenheit betrifft: Das echtzeitfähige, Linux-basierte Betriebssystem, das bisher exklusiv auf der Steuerung ctrlX CORE zum Einsatz kam, ist nun als separate Lösung für das industrielle Umfeld verfügbar.

Logo des Magazines MaschinenMarkt

"Hier kommt das erste Kaleidoskop aus Motek-Highlights"

Was sie auf der Motek 2022 präsentieren werden, verraten uns bei dieser ersten zusammenfassenden Messemeldung die Unternehmen Bosch Rexroth, Dr. Tretter, Ebm Papst sowie RK Rose + Krieger.

Logo des Magazines MaschinenMarkt

"Bosch Rexroth bietet mit ctrlX OS noch mehr Freiheit für die Automatisierung"

Mit dem Schritt zum Betriebssystem ctrlX OS gibt es nun eine von der Steuerung ctrlX CORE unabhängige Variante des Automatisierungsbaukastens von Bosch Rexroth.

Logo des Magazines indurstriebox

"Bosch Rexroth stellt ctrlX OS vor: Betriebssystem jetzt für Drittanbieter verfügbar"

Das echtzeitfähige, Linux-basierte Betriebssystem, das bisher exklusiv auf der Steuerung ctrlX CORE zum Einsatz kam, ist nun als separate Lösung für das industrielle Umfeld verfügbar.

Logo des Magazines ENGINEERINGNET

"Geöffnetes Betriebs- und neues Transportsystem"

Das 6D-Planar-Transportsystem ctrlX FLOW6D, und das bisher nur in der Steuerung ctrlX CORE eingesetzte, Linux-basierte Betriebssystem ctrlX OS ist jetzt für Hardware von Drittanbietern verfügbar.

Logo des Magazines INDISTRY & THINGS

"Bosch Rexroth bietet mit ctrlX OS noch mehr Freiheit für die Automatisierung"

Mit dem Schritt zum Betriebssystem ctrlX OS gibt es nun eine von der Steuerung ctrlX CORE unabhängige Variante des Automatisierungsbaukastens von Bosch Rexroth.

Logo des Magazines im MITTELSTAND

"Bosch Rexroth stellt ctrlX OS vor: Betriebssystem jetzt für Drittanbieter verfügbar"

Jetzt geht Bosch Rexroth den nächsten Schritt, was Freiheit und Offenheit betrifft: Das echtzeitfähige, Linux-basierte Betriebssystem, das bisher exklusiv auf der Steuerung ctrlX CORE zum Einsatz kam, ist nun als separate Lösung für das industrielle Umfeld verfügbar.

Logo des Magazines BÜRGER SAGT

"Bosch Rexroth stellt ctrlX OS vor: Betriebssystem jetzt für Drittanbieter verfügbar"

Das Linux-basierte Betriebssystem des Automatisierungsbaukastens ctrlX AUTOMATION ist für Drittanbieter-Hardware und virtualisierte Umgebungen zugelassen

Logo des Magazines Automations Praxis

"ctrlX AUTOMATION: Bosch Rexroth treibt Offenheit der Automation weiter voran"

Bosch Rexroth treibt sein offenes Plattform-Ökosystem ctrlX AUTOMATION weiter munter voran

Logo des Magazines DIGITAL FACTORY

"Bosch Rexroth öffnet Betriebssystem für Dritte und präsentiert Planarsystem"

Bosch Rexroth stellt die nächsten Evolu­tionsschritte auf einer Pressekonferenz in Ulm vor: die Öffnung des Betriebssystems ctrlX OS für die Industrie und das Planarsystem ctrlX Flow6D

Logo des Magazines LMV-online.de

"Vordefinierte Linearroboter für verschiedenste Arbeitsräume und Lasten"

Bosch Rexroth erweitert sein Portfolio an Linearrobotern für unterschiedlichste Anwendungen in der Industrieautomation um neue Achskombinationen und Baugrößen.

Logo des Magazines KONSTRUKTION & ENTWICKLUNG

"Bosch kauft Elmo"

Bosch Rexroth hat die Übernahme des israelischen Motion-Control-Herstellers Elmo Motion angekündigt.

Logo des Magazines elektro technik

"Bosch Rexroth übernimmt Elmo Motion Control"

Bosch Rexroth baut das Fabrikautomationsgeschäft aus. Nun will man den Motion-Control-Spezialisten Elmo Motion Control Ltd. mit Sitz in Petach-Tikva in Israel übernehmen.

Logo des Magazines development scout

"Bosch Rexroth News: Akquisition von Elmo Motion"

Rexroth übernimmt den Motion Control Spezialisten Elmo Motion Control Ltd. mit Sitz in Petach-Tikva, Israel. Damit ziehen High-End-Steuerungen und Servoantriebe für die Fabrikautomation in das Portfolio des Automatisierers ein.

Logo des Magazines IEN D-A-CH

"Bosch Rexroth übernimmt Elmo Motion Control und stärkt seine Aktivitäten in der Fabrikautomation"

Die Antriebe von Elmo ergänzen das Portfolio von Bosch Rexroth auf ideale Weise.

Logo des Magazines konstruktions praxis

"Bosch Rexroth übernimmt Elmo Motion Control"

Bosch Rexroth baut das Fabrikautomationsgeschäft aus. Nun will man den Motion-Control-Spezialisten Elmo Motion Control Ltd. mit Sitz in Petach-Tikva in Israel übernehmen.

Logo des Magazines INDUSTRIE anzeiger

"Bosch Rexroth übernimmt Elmo Motion Control"

Bosch Rexroth investiert in den Ausbau seines Fabrikautomationsgeschäfts und hat die Übernahme des Motion-Control-Spezialisten Elmo Motion Control Ltd. mit Sitz in Petach-Tikva, Israel, vereinbart.

Logo des Magazines AUTlook

"Bosch Rexroth kauft israelische Elmo Motion Control"

Die Akquisition wird die Innovationskraft und Dynamik von Elmo mit dem Know-how von Bosch Rexroth in der Fabrikautomation kombinieren.

Logo des Magazines Technik und Wissen

"Bosch Rexroth übernimmt Elmo Motion Control"

Bosch Rexroth investiert in den Ausbau seines Fabrikautomationsgeschäfts und hat die Übernahme des Motion-Control-Spezialisten Elmo Motion Control Ltd. mit Sitz in Petach-Tikva, Israel, vereinbart.

Logo des Magazines KEM-Konstruktion

"Bosch Rexroth übernimmt Elmo Motion Control"

Bosch Rexroth investiert in den Ausbau seines Fabrikautomationsgeschäfts und hat die Übernahme des Motion-Control-Spezialisten Elmo Motion Control Ltd. mit Sitz in Petach-Tikva, Israel, vereinbart.

Logo des Magazines robotik UND PRODUKTION

"Bosch Rexroth übernimmt Elmo"

Bosch Rexroth hat die Übernahme des Motion-Control-Anbieters Elmo Motion Control vereinbart. Sie sollen künftig das Rexroth-Portfolio rund um die Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION ergänzen.

Logo des Magazines MaschinenMarkt

"Bosch Rexroth übernimmt Elmo Motion Control"

Bosch Rexroth baut das Fabrikautomationsgeschäft aus. Nun will man den Motion-Control-Spezialisten Elmo Motion Control Ltd. mit Sitz in Petach-Tikva in Israel übernehmen.

Logo des Magazines Werkstatt + Betrieb

"Ein System für nahezu alle Aufgaben"

Ein Bestandteil der Automatisierungsplattform von Bosch Rexroth ist ctrlX HMI: eine Lösung aus Hard- und Software, die sich nach Bedarf kombinieren lässt.

Logo des Magazines BIGDATA INSIDER

"Bosch Rexroth und Mathworks erleichtern den Maschinenbau"

Wenn man Simulations-Know-how mit Automatisierungsexpertise verbindet, wird nicht nur die Entwicklung von Software einfacher, heißt es.

Logo des Magazines open automation

"Bosch Rexroth: Die Gewinner der ctrlX developR Challenge stehen fest"

Mit dem Ziel, aus Ideen zukunftsträchtige neue Lösungen für die Automatisierung zu entwickeln, hatte Bosch Rexroth die ctrlX developR Challenge ausgerufen.

Logo des Magazines DIGITAL ENGINEERING

"Digitale Lösungen: Wie Sie Simulation und Automatisierung verbinden können"

MathWorks und Bosch Rexroth verbinden Simulation und Automatisierung miteinander und unterstützen damit zum Beispiel die einfache Erstellung von digitalen Zwillingen.

Logo des Magazines MaschinenMarkt

"Bosch Rexroth und Mathworks erleichtern den Bau von Maschinen"

Wenn man Simulations-Know-how mit Automatisierungsexpertise verbindet, wird nicht nur die Entwicklung von Software einfacher, heißt es.

Logo des Magazines indurstriebox

"Bosch Rexroth und MathWorks verbinden Simulation und Automatisierung"

Im Zuge der Digitalisierung führen viele Unternehmen Technologien oder Prozesse in der Fertigung ein, die oftmals Neuland für sie sind.

Logo des Magazines KEM-Konstruktion

"Bosch Rexroth: So lassen sich Batterie-Stückzahlen schnell steigern"

Das Automatisierungssystem ctrlX AUTOMATION, so der Anbieter, hebt die klassischen Grenzen zwischen Maschinensteuerung, IT und dem Internet der Dinge auf.

Logo des Magazines ENTWICKLUNG ELEKTRONIK

"BATTERIE-STÜCKZAHLEN SCHNELL STEIGERN"

Das Automatisierungssystem ctrlX AUTOMATION hebt die klassischen Grenzen zwischen Maschinensteuerung, IT und dem Internet der Dinge auf.

Logo des Magazines SPS MAGAZIN

"Bosch Rexroth erweitert Steuerungs-Portfolio"

Bosch Rexroth erweitert die Produktfamilie von ctrlX CORE mit einer Einstiegsvariante mit reduzierten Schnittstellen und Optionen sowie mit der seit April 2022 verfügbare ctrlX COREPlus.

Logo des Magazines EPP

"Unabhängigkeit von globalen Lieferketten"

Die Transformation in der industriellen Automatisierung ist in vollem Gange und wird 2022 einen deutlichen Sprung machen.

Logo des Magazines LANline

"Bosch Rexroth auf der Hannover Messe: Mehr Leistung für die Automatisierung"

Die Zukunft der Automatisierung liegt in industriellen Ökosystemen. Dies will Bosch Rexroth mit der Lösung ctrlX AUTOMATION auf der Hannover Messe (30. Mai bis 2. Juni) untermauern.

Logo des Magazines open automation

"Bosch Rexroth: Neues rund um ctrlX AUTOMATION"

Auf der Hannover Messe präsentiert Bosch Rexroth eine ganze Reihe an Neuigkeiten rund um ctrlX AUTOMATION.

Logo des Magazines INGENIEUR.de

"Mehr Effizienz in der Robotik ausgezeichnet"

Sumitomo Cyclo Drive gewinnt den Hermes Award 2022. Ausgezeichnet wird eine kompakte Antriebslösung, die mehr Effizienz in der Robotik verspricht.

Logo des Magazines INDUSTRIE anzeiger

"Industrie 4.0 und Trends in der Antriebstechnik"

Der Trend in der Antriebstechnik geht weg von reaktiver Wartung hin zur Predictive Maintenance, der proaktiven Wartung.

Logo des Magazines Windkraft-Journal

"Bosch plant mit GreenTech für die Industrie Milliardenumsatz zu erzielen"

Bosch erwirtschaftet 2021 über 800 Millionen Euro Umsatz mit Industrietechnik zum Schutz von Umwelt und Klima.

Logo des Magazines VDI nachrichten

"Nominiert für den Hermes Award 2022"

Drei Unternehmen dürfen sich in diesem Jahr Hoffnung auf den Technologiepreis der Deutschen Messe AG machen.

Logo des Magazines DIGITAL FACTORY

"Bosch Rexroth erwartet 2022 Evolutionssprung in der Automatisierung"

Aus Sicht von Bosch Rexroth ist die Transformation in der industriellen Automatisierung in vollem Gang. Für das laufende Jahr rechnet das Unternehmen mit einem weiteren deutlichen Sprung.

Logo des Magazines Indurstrie.de

"Steffen Winkler: „Paradigmenwechsel ist eingeläutet“"

Das Unternehmen Bosch Rexroth sieht einen Trend in der industriellen Automatisierung: Freiheit und Offenheit für alle.

Logo des Magazines computer & automation

"Hermes Award - Das sind die Nominierten"

Für den Hermes Award 2022 sind drei Unternehmen nominiert: Bosch Rexroth, Harting und Sumitomo Cyclo Drive Germany.

Logo des Magazines SPS MAGAZIN

"Hermes Award: 3 Lösungen nominiert"

Die Nominierungen für den Hermes Award stehen fest. Die Jury unter dem Vorsitz von Prof. Dr.-Ing. Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, hat die Unternehmen Bosch Rexroth, Harting und Sumitomo Cyclo Drive Germany nominiert.

Logo des Magazines etz

"Bosch Rexroth, Harting und Sumitomo für den Hermes Award nominiert"

Eine unabhängige Jury hat unter den zahlreichen Einreichungen drei Unternehmen für den Hermes Award nominiert: Bosch Rexroth, Harting und Sumitomo Cyclo Drive Germany.

Logo des Magazines AUTOMATION & DIGITALISIERUNG

"HANNOVER MESSE: DREI NOMINIERUNGEN FÜR DEN HERMES AWARD STEHEN FEST"

Eine unabhängige Jury unter dem Vorsitz von Prof. Dr.-Ing. Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, hat unter den zahlreichen Einreichungen drei Unternehmen für den Hermes Award nominiert.

Logo des Magazines konstruktions praxis

"Jury gibt Finalisten für den Hermes Award bekannt"

Die Jury des Hermes Awards hat die drei Finalisten für den Industriepreis bekannt gegeben.

Logo des Magazines fluid.de

"Feldbushersteller auf Kuschelkurs"

Die Automatisierer und Verbände arbeiten an systemübergreifenden Lösungen, teils gemeinsam, teils jeder für sich. Dem Thema Cyber-Security kommt dabei eine besondere Bedeutung zu.

Logo des Magazines MAIN POST

"Kooperation zum Thema Automation: Ein Win-win-win für die FOSBOS und zwei Unternehmen"

Auf Initiative von Wolfram Klug kooperieren nun seine Firma Seedion, Bosch Rexroth und die FOSBOS Marktheidenfeld. Davon profitieren sowohl die Schüler als auch die Unternehmen.

Logo des Magazines O+P FLUIDTECHNIK

"BOSCH REXROTH KLAR AUF WACHSTUMSKURS"

Bosch Rexroth hat das Geschäftsjahr 2021 trotz anhaltend schwieriger Rahmenbedingungen erfolgreich abgeschlossen.

Logo des Magazines KEM-Konstruktion

"Zusammenspiel im Sinne des IIoT"

Der Trend in der Antriebstechnik geht weg von reaktiver Wartung hin zur Predictive Maintenance, der proaktiven Wartung.

Logo des Magazines elektro technik

"Plug-and-produce für Dosieraufgaben"

Bosch Rexroth treibt die digitale Transformation der Lineartechnik voran und entwickelt seine Smart Mechatronix Plattform kontinuierlich weiter.

Logo des Magazines atp!info

"Robotik: menschenähnliche Sensibilität erschließt neue Use Cases"

Neben dem neuen Smart Function Kit Dispensing für Dosieraufgaben präsentiert Bosch Rexroth mit dem Smart Flex Effector eine Weltneuheit.

Logo des Magazines all-electronics.de

"Das sind die Schwerpunktthemen der Hannover Messe"

Nachdem zwei Präsenzveranstaltungen der Hannover Messe erst verschoben und dann kurzfristig abgesagt wurden, freut sich die Branche über eine große Industriemesse.

Logo des Magazines Automations Praxis

"Bosch Rexroths Smart Flex Effector macht Roboter feinfühlig bei der Montage"

Mit seiner Smart Mechatronix Plattform treibt Bosch Rexroth die digitale Transformation der Lineartechnik voran.

Logo des Magazines computer & automation

"Automatisierer Bosch Rexroth -Hohes Wachstum, Auftragseingang auf Rekordniveau"

Bosch Rexroth hat das Geschäftsjahr 2021 trotz anhaltend schwieriger Rahmenbedingungen erfolgreich abgeschlossen.

Logo des Magazines Automations Praxis

"Bosch Rexroth verzeichnet weltweites Wachstum"

Bosch Rexroth hat das Geschäftsjahr 2021 erfolgreich abgeschlossen. Mit seinem Ergebnis erreichte das Unternehmen im zweiten „Pandemiejahr“ wieder das Vorkrisenniveau.

Logo des Magazines INDUSTRIAL Production

"Rekordjahr für Bosch Rexroth"

Auftragseingang, Umsatz und Mitarbeiterzahl wachsen rasant. Auch für das aktuelle Jahr ist das Unternehmen optimistisch.

Logo des Magazines INDUSTRIE anzeiger

"Bosch Rexroths Umsatz sichert zukünftiges Wachstum"

„Das Geschäftsjahr 2021 haben wir erfolgreich gestaltet – dank starker Teamleistung“, erläutert Rolf Najork, Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH.

Logo des Magazines elektroniknet.de

"Hohes Wachstum, Auftragseingang auf Rekordniveau"

Bosch Rexroth hat das Geschäftsjahr 2021 trotz anhaltend schwieriger Rahmenbedingungen erfolgreich abgeschlossen.

Logo des Magazines MaschinenMarkt

"Bosch Rexroth blickt durchaus optimistisch in die Zukunft"

Bosch Rexroth ist ganz klar auf Wachstumskurs, wie die Jahresbilanz von 2021 zeigt. Der Ausblick auf 2022 sei positiv, doch sieht man auch Probleme.

Logo des Magazines MaschinenMarkt

"Smarte Linearroboter bringen Produktivität auf ein neues Level"

Mit ihren neuen kartesischen Mehrachssystemen bietet die Lineartechnik-Sparte von Bosch Rexroth so wertvolle Wettbewerbsvorteile.

Logo des Magazines AUTOMATION & DIGITALISIERUNG

"Ixon und Bosch Rexroth: Cybersicherheit für OEMs"

Am 16.03. halten Ixon und Bosch Rexroth ein Webinar zum Thema Cybersicherheit im Maschinenbau. Dabei sollen u.a. Herausforderungen für OEMs beleuchtet werden.

Logo des Magazines INDUSTRY OF THINGS

"Automatisierung nach dem Smartphone-Prinzip"

Mit der Markteinführung der offenen Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION im Jahr 2019 hat Bosch Rexroth Automatisierung per App-Technologie möglich gemacht.

Logo des Magazines wirautomatisierer.de

"Bosch Rexroth, der SEF e.V. und ihre gemeinsame Vision von Fabrik - alles ist mobil und kommuniziert über 5G"

Gemeinsam mit dem „SEF Smart Electronic Factory e.V.“ arbeitet der Spezialist für Antriebs- und Steuerungstechnologien an neuen Proofs of Concept (PoC) und Use Cases für die Praxis – mit dem Ziel einer leistungsfähigen wandelbaren Fertigung.

Logo des Magazines MaschinenMarkt

"Automatisierung nach dem Smartphone-Prinzip"

Mit der Markteinführung der offenen Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION im Jahr 2019 hat Bosch Rexroth Automatisierung per App-Technologie möglich gemacht.

Logo des Magazines me magazin

"Automatisierung nach dem Smartphone-Prinzip"

Einfach und schnell Zugriff auf Automatisierungslösungen erhalten oder Anwendungen selbst erstellen – dieses Prinzip bietet Bosch Rexroth Nutzern mit ctrlX AUTOMATION.

Logo des Magazines SPS MAGAZIN

"Bosch Rexroth bei Good Morning Automation"

Wir haben viele hochkarätige Vertreter der Automatisierungsbranche zu einem Livestream eingeladen – und die Experten sind per Video dabei.

Logo des Magazines SPS MAGAZIN

"Neue Ausbaustufe von ctrlX AUTOMATION"

Seit zwei Jahren ist das Automatisierungssystem ctrlX AUTOMATION auf dem Markt. Jetzt hat das Unternehmen die dritte Ausbaustufe angekündigt.

Logo des Magazines elektro technik

"Nokia, Ifm Electronic und Wago neue Partner von ctrlX AUTOMATION"

Bosch Rexroth erweitert sein Portfolio für „ctrlX AUTOMATION“ um weitere Third-Party-Anbieter.

Logo des Magazines elektroniknet.de

"5G jetzt im Automatisierungsbaukasten"

Nokia, ifm und Wago sind neue Partner des Ökosystem ctrlX AUTOMATION von Bosch Rexroth.

Logo des Magazines open automation

"Von der Automatisierungsplattform zum industriellen Ökosystem"

Auf einer Pressekonferenz informierten Vertreter von Bosch Rexroth über Neuheiten der Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION und ctrlX World.

Logo des Magazines SPS MAGAZIN

"Bosch Rexroth und Schubert verlängern Partnerschaft"

Bosch Rexroth und der Verpackungsanlagenbauer Schubert verlängern ihre 40-jährige Partnerschaft um weitere vier Jahre.

Logo des Magazines prozesstechnik online

"Bosch Rexroth und Schubert verlängern Entwicklungspartnerschaft"

Geplant ist die Einführung der neuesten Generation schaltschrankloser Antriebe auf Basis der Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION.

Logo des Magazines Mittelstands Wiki

"Wie sich die Automatisierungswelt verändert"

Unter der Überschrift „Per App durch die Automatisierungswelt“ beleuchtet Steffen Winkler die aktuellsten Trends in der Automatisierungstechnik, die sich immer mehr in Richtung Offenheit, Flexibilität und Skalierbarkeit bewegen.

Logo des Magazines Automations Praxis

"Künstliche Intelligenz optimiert Richtzentrum dank ctrlX AUTOMATION"

Dank der hauseigenen KI-Lösung kann die Kohlbacher-Maschine selbstständig weiterlernen.

Logo des Magazines SPS MAGAZIN

"I/O-Portfolio als funktionale Erweiterung"

Die funktionale Erweiterung ctrlX I/O dient unter anderem der horizontalen und vertikalen Integration.

Logo des Magazines AUTOMATION & DIGITALISIERUNG

"MPDV ist neuer Partner im Bosch-Rexroth-Ökosystem"

Bosch Rexroth hat für seine Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION neue Partner gewonnen – mit dabei ist die MPDV.

Logo des Magazines EPP

"Apps für mehr Transparenz und Flexibilität"

Einfach und schnell Zugriff auf Automatisierungslösungen erhalten oder Anwendungen selbst erstellen – dieses Prinzip bietet Bosch Rexroth Nutzern mit ctrlX AUTOMATION.

Logo des Magazines INDISTRY & THINGS

"MPDV neuer Partner im Bosch-Rexroth-Ökosystem"

Für seine Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION hat Bosch Rexroth neue Partner gewonnen. MPDV unterstützt das Unternehmen mit seiner Smart Factory Gateway-App.

Logo des Magazines elektro technik

"Automatisierung nach dem Smartphone-Prinzip"

Mit der Markteinführung der offenen Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION im Jahr 2019 hat Bosch Rexroth Automatisierung per App-Technologie möglich gemacht.

Logo des Magazines MaschinenMarkt

"MPDV neuer Partner im Bosch-Rexroth-Ökosystem"

Für seine Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION hat Bosch Rexroth neue Partner gewonnen.

Logo des Magazines Production ONLINE

"MPDV liefert App für ctrlX AUTOMATION"

Bosch Rexroth hat für seine Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION neue Partner gewonnen – mit dabei ist auch die MPDV.

Logo des Magazines SPS MAGAZIN

"Wago beteiligt sich an ctrlX AUTOMATION"

Wago ist neuer Partner bei der Automatisierungsplattform ctrlX World von Bosch Rexroth.

Logo des Magazines AUTOMATION & DIGITALISIERUNG

"Wago beteiligt sich an Ökosystem von Bosch Rexroth"

Wago ist jetzt mit von der Partie und bringt als neuer Partner im ersten Schritt das Wago-I/O-System 750 und das Wago-I/O-System Field als Systemkomponenten über die Plattform ein.

Logo des Magazines wirautomatisierer.de

"Wago bringt sich in der ctrlX World ein"

Wago ist ist nun Teil der ctrlX World des Unternehmens Bosch Rexroth und bringt als neuer Partner im ersten Schritt das Wago I/O-System 750 und das Wago I/O-System Field als Systemkomponenten über die Plattform ein.

Logo des Magazines PROZESSTECHNIK

"Innovative Lösung durch Co-Creation"

Wago ist jetzt mit von der Partie und bringt als neuer Partner im ersten Schritt das WAGO I/O System 750 und das WAGO I/O System Field als Systemkomponenten über die Plattform ein.

Logo des Magazines SPS MAGAZIN

"Präzise und ressourcensparend"

Der Maschinenbauer Kohlbacher hat im Bereich der Schärfraumausstattung und Sägeproduktion einen bisher manuell gelösten Nachbearbeitungsprozess automatisiert. Das Besondere dabei ist der Einsatz von künstlicher Intelligenz. Die technische Basis dafür liefert die neue Rexroth-Steuerungplattform ctrlX AUTOMATION.

Logo des Magazines INDUSTRIAL Production

"Durchgängige Sicherheit in der Automatisierung"

Die Steuerung ctrlX CORE bietet eine All-in-One-Network-Appliance und gewährleistet somit höchste Sicherheit.

Logo des Magazines channel-e

"Plattform für Automation-Apps von Bosch Rexroth und Drittanbietern"

Bosch Rexroth hat zur App-basierten Steuerungsplattform ctrlX CORE einen Marktplatz entwickelt, in dem Apps von Bosch Rexroth und Drittanbietern sowie Anwendungen und Bibliotheken zur individuellen Erstellung bereitstehen.

Logo des Magazines elektroniknet.de

"Digitalisierung mit dem Community-Ansatz"

Bosch-App bringt Third-Party-IoT zum Shopfloor

Logo des Magazines SPS MAGAZIN

"Steffen Winkler bei 5 Minuten Automatisierung"

In der aktuellen Folge unseres Podcasts 5 Minuten Automatisierung spricht Kai Binder, Herausgeber des SPS-MAGAZINs, mit Steffen Winkler, CSO der Business Unit Automation bei Bosch Rexroth.

Logo des Magazines Sicherheit.info

"Automatisierung trifft industrielle Bildverarbeitung"

HD Vision Systems und Bosch Rexroth kooperieren bei Bildverarbeitungslösungen für automatisierte Objekterkennung und -handling in der Industrie.

Logo des Magazines KONSTRUKTION & ENTWICKLUNG

"Der Deutsche Innovationspreis, geht an Bosch Rexroth"

ctrlX AUTOMATION als Gehirn der modernen Fabrik – Bosch Rexroth gewinnt beim Deutschen Innovationspreis in der Kategorie „Großunternehmen“.

Logo des Magazines robotik UND PRODUKTION

"Objekterkennung und Platzieren mit kartesischem Roboter"

HD Vision Systems ist neuer Partner der ctrlX World, dem Ökosystem der Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION von Bosch Rexroth.

Logo des Magazines SPS MAGAZIN

"Bosch Rexroth erhält Deutschen Innovationspreis"

Bosch Rexroth hat für seine Automatisierungslösung ctrlX AUTOMATION die Auszeichnung ‚Der Deutsche Innovationspreis 2021‘ erhalten.

Logo des Magazines WirtschaftsWoche

"Der App-Store für die Fabrik"

Was in der Welt der Smartphones Standard ist, kommt nun auch in die Industrie!

Logo des Magazines WirtschaftsWoche

"Drohnen, Gold, dazu Automatisierung und mRNA"

Die innovativsten Unternehmen Deutschlands im Jahr 2021 stehen fest und sie kommen aus ganz unterschiedlichen Technologiefeldern.

"ctrlX IOT erhält Leserpreis: Produkt des Jahres"

Die Zeitschrift Computer&AUTOMATION hat ctrlX IOT mit dem Preis zum Produkt des Jahres 2020/2021 in der Kategorie "Steuern und Regeln" ausgezeichnet.

"Kompakte Steuerungsplattform"

Skalierbare Steuerung für alles – ctrlX CORE: Geringerer Komponentenbedarf, weniger Engineering-Aufwand und höhere Produktivität.

Logo des Magazines computer & automation

"Kommunikations- und Performance-Erweiterungen"

Das I/O-Portfolio dient zum einen der horizontalen und vertikalen Integration, zum anderen stellt es eine funktionale Erweiterung der Steuerungsplattform dar.

"Wie eine Plattform das Ende von proprietären Systemen einleitet"

Der Begriff Plattform oder Ökosystem wird schon fast inflationär verwendet. Bosch Rexroth differenziert sich mit ctrlX AUTOMATION, da sie das Thema Offenheit gegenüber Dritten ernst nehmen.

"Maschinen via Sprache beherrschen"

Für die offene Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION bietet MGA als Partner eine Spracheingabe-App an.

"Ein Jahr ctrlX-Plattform – was nun?"

Seit der Neuvorstellung vor einem Jahr hat Bosch Rexroth die Plattform kontinuierlich weiterentwickelt. Wie geht es weiter?

"I/O-Portfolio und Safety-Steuerung"

Die Neuvorstellung ctrlX I/O ist eine funktionale Erweiterung des Steuerungssystems ctrlX CORE und verfügt über Technologie- und Hardware-Optionen.

Logo der Messe sps Kompakt

"Automatisierung ist Software-Entwicklung"

Mit ctrlX AUTOMATION haben wir uns in der ersten Phase der Markteinführung auf die klassische Maschinen-und Fabrikautomation fokussiert. ctrlX AUTOMATION löst aber auch Probleme aus zahlreichen anderen Branchen.

"SPS plus Kommunikationsmodule für Automatisierungsplattform"

Bosch Rexroth legt nach: Nachdem Ende vergangenen Jahres die offene Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION präsentiert wurde, wird das Angebot nun um weitere Bausteine erweitert.

"ctrlX-Ökosystem für Third-Party-Software geöffnet"

Auf einem Presse-Event von Bosch Rexroth wurden neben einigen Komponenten auch neue Services vorgestellt. Dazu zählen z. B. ein Anwenderforum und ein App-Store.

"Bosch Rexroth will die Automatisierung revolutionieren"

ctrlX AUTOMATION ist als Plattform um die Steuerung ctrlX CORE gebaut und basiert auf Linux. Dies soll die professionelle Automatisierung revolutionieren.

"Bosch Rexroth öffnet ctrlX AUTOMATION für Partner"

Mit ctrlX AUTOMATION hat Bosch Rexroth ein offenes Ökosystem für die Automatisierung geschaffen. Nun öffnet Bosch Rexroth ctrlX AUTOMATION auch für Partner.

"Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION öffnet sich für Partner"

Die Automatisierungsplattform ctrlX AUTOMATION von Bosch Rexroth öffnet sich für Partner: Mit ctrlX World können Anwender ab sofort auch Apps von Drittanbietern nutzen.

Logo der Messe sps compact

"Bis zu 50% weniger Engineering"

Die Fachbesucher der SPS 2019 waren begeistert, weil ctrlX AUTOMATION die bisherigen Spielregeln verändert und sie ihre Anforderungen 1:1 erfüllt sehen.

"Das Smartphone zum Vorbild"

Würde die Automatisierungstechnik heute im Silicon Valley neu erfunden werden, dann wäre das Smartphone wahrscheinlich das große Vorbild.

"Sicheres Reifenhandling mit ctrlX AUTOMATION"

Reifenhersteller suchen nach Automatisierungslösungen, die sich nahtlos in ihre IT-Systeme einfügen, gleichzeitig aber Schutz vor Hackerangriffen und Datendiebstahl bieten.

ctrlX World

Bosch Rexroth eröffnet Anwendenden und Partnern eine gemeinsame Welt: die ctrlX World. Partner bringen ihre eigenen Stärken und Lösungen über Co-Creation ein. Somit erhalten Anwendende eine breite Auswahl an Apps und profitieren von einem ständig wachsenden Angebot im ctrlX Store.