ctrlX IOT

Die modernste IoT-Software

Industrie 4.0, das industrielle Internet der Dinge (IoT) oder die Fabrik der Zukunft: Für industrielle Anwender liegen in der Vernetzung die größten Produktivitätspotenziale. Darum ist ctrlX IOT immer Bestandteil von ctrlX AUTOMATION. Durch die volle Integration der IoT-Lösungen in die Hardware erreichen Anwender grenzenlose Möglichkeiten und starten direkt mit der Umsetzung.

Die Einrichtung erfolgt über geführte Konfigurationsdialoge schnell und intuitiv – ohne Programmierung. Auch Endanwender können Datenverbindungen per Mausklick schnell einrichten oder ändern. Mit über 30 direkten Verbindungsmöglichkeiten und Kommunikationsstandards bietet ctrlX IOT höchste Flexibilität, um unterschiedliche Geräte anzubinden und sich reibungslos in bestehende oder auch künftige Systeme einzufügen.

Zum Schutz der Maschinenverfügbarkeit kontrollieren eine Firewall und ein VPN-Zugang fortlaufend sämtliche Zugriffe. IT-Sicherheitsstandards nach IEC 62443 sorgen für einen erhöhten Schutz vor Viren und Trojanern. Gleichzeitig ermöglicht die Lösung eine verschlüsselte Übertragung von Daten und sichere Remote-Services.

Auf einen Blick

  • Steigerung der Anlageneffektivität durch schnelleren Datenaustausch mit dem IoT
  • Volle Integration von Automatisierungs­komponenten
  • Kosteneinsparung durch Reduzierung des Engineering-Aufwandes zur Datenanbindung

Ob online oder offline: Mit ctrlX IoT können Maschinendaten transparent bis zu sechs Monate in der Vergangenheit angezeigt werden. Das reicht von Fertigungs-KPIs über Benachrichtigungen für den Schichtleiter bis zur Fehlerhistorie für den Service.

Die Integration von ctrlX IOT in das Nexeed Industrial Application System schafft eine durchgängige Lösung vom Sensor bis zu Cloud-Anwendungen. Nexeed ermöglicht damit unter anderem die zentrale Überwachung von Maschinen bis hin zu globalen Werksverbünden.