Zurück

Digitalisierung & Vernetzung erfordern einen Umbruch

Whitepaper: DIE ZUKUNFT DER AUTOMATISIERUNG – TEIL 2

Die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung verändern die Anforderungen in der Automatisierung. Starre, komplexe Automatisierungssysteme passen nicht mehr in die heutige Fabrikwelt. Stattdessen gilt es, Steuerungstechnik, IT und IoT sinnvoll miteinander zu verbinden. Die meisten bestehenden Automatisierungssysteme sind nicht für die zukünftigen Herausforderungen konzipiert.
Woran liegt das? Anfang der 2000er Jahre gab es eine Revolution in der industriellen Automatisierung: Die Einführung der PC-Technik bzw. PC-basierten Automatisierung. Sie hob die Steuerungstechnik auf eine völlig neue Stufe. Seither ist hier jedoch kein weiterer großer Innovationssprung mehr zu verzeichnen. Die Automatisierung ist eher konservativ und hinkt der Entwicklung in der IT-Welt um zwei Jahrzehnte hinterher.

IM DETAIL LASSEN SICH FOLGENDE HERAUSFORDERUNGEN IN DER HEUTIGEN AUTOMATISIERUNG AUSMACHEN

1. Bedarf an Automatisierung nimmt weiter zu

Der Bedarf nach Automatisierung und damit der Software-Anteil steigen in den verschiedensten Bereichen, nicht nur im Maschinenbau, kontinuierlich. Dazu zählen die Gebäudeautomatisierung, Intra- und Warenlogistik, Energieerzeugung und -verteilung sowie zunehmend mobile Automatisierungsanwendungen. Drei wesentliche Treiber dafür sind: Anwendende entlasten, Ressourcen schonen und die Produktionsflexibilität erhöhen.

So kommen beispielsweise Roboter oder Cobots zunehmend für zeitintensive, personalbindende und gesundheitlich problematische Tätigkeiten zum Einsatz, um den Wertstrom weiter zu automatisieren ...

 

Sie wollen mehr erfahren, fordern Sie jetzt das unten erhältliche Whitepaper über den roten BUTTON an!

Die Zukunft der Automatisierung

Erfahren Sie in unserem Whitepaper mehr über die Heraus­forderungen der Automa­tisierung, den zukünftigen Anfor­de­rungen und wagen Sie mit uns einen Blick auf die Steuerungs­technik der Zukunft.

Fordern Sie Ihr Whitepaper an!

Holger Schnabel

Game Changer ctrlX CORE

 

Zurück