Zurück

WITTENSTEIN SE

Mechatronische Antriebssysteme, die Informationen eigenständig erfassen und kommunizieren können, sind eine wesentliche Voraussetzung für IIoT. Als erster Komponentenhersteller bietet WITTENSTEIN jetzt serienmäßig smarte Getriebe an – Getriebe mit cynapse. Sie verfügen über ein integriertes Sensormodul, das Industrie 4.0-Konnektivität ermöglicht. cynapse ermöglicht dem Kunden schon jetzt Condition Monitoring und öffnet die Tür für Process Monitoring und Control seines Antriebsstranges.

Äußerlich unterscheiden sich die Getriebe mit cynapse weder in Bauform, Größe oder Kontur zu bisherigen Baureihen. Den Unterschied macht ein Sensormodul, das in das smarte Getriebe integriert ist.

ctrlX AUTOMATION nutzt die Offenheit von cynapse und ermöglicht die einfache Integration übergreifender Applikationen. Kunden erhalten so die Möglichkeit, Smart Services von WITTENSTEIN schnell und einfach in ihre Systemlösung einzubinden.

Zurück