Now.

Integrierte Lösungen für mobile Arbeitsmaschinen

Der bevorzugte Technologiepartner für Kunden in den Bereichen Hydraulik, Elektronik, Elektrik und IT-Lösungen integriert moderne Software-Funktionalität für sichere, effiziente, leistungsstarke und intelligente mobile Arbeitsmaschinen.

Next.

Vernetzte, adaptive, skalierbare, hochintegrierte und intelligente Systeme für mobile Maschinen

Der bevorzugte Technologiepartner für Kunden, die hoch integrierte und flexible Lösungen entwickeln, die unabhängig von der Energiequelle arbeiten in Verbindung mit Hydraulik, Elektronik, Elektrik und Software für zukünftige Antriebs- und Arbeitssysteme. Darauf ausgerichtet die Kundenanforderungen mit intelligenten, sicheren, leistungsstarken und effizienten Systemen zu erfüllen, die in intelligenten mobilen Arbeitsmaschinen einfach integriert, betrieben und gewartet werden können.

Beyond.

Unterstützte, halbautonome und autonome Funktionalitäten für mobile Arbeitsmaschinen – unabhängig von der Stromquelle arbeitend

Der bevorzugte Technologiepartner für Kunden, die innovative Hydraulik-, Elektronik-, Elektrik- und IT-Lösungen mit voll integrierter Software-Funktionalität entwickeln möchten. Konzipiert für autonome, elektrifizierte und intelligente (selbstlernende) mobile Arbeitsmaschinen, vernetzt mit unserer IoT-Umgebung als Basis für flexible Konzepte, die von intuitiver manueller Bedienung bis hin zu vollautonomen Lösungen reichen.

Internet of Things (IoT)

Das Internet der Dinge ist bei mobilen Arbeitsmaschinen nicht mehr wegzudenken. Bosch Rexroth vereint im Zusammenspiel mit Bosch die Expertise im Bereich IoT mit der umfassenden Anwendungserfahrung aus den Bereichen Hydraulik, Getriebetechnik, Mechanik, Dieselmotoren, E-Antrieben und Batterietechnik.

Smart Data mit Mehrwert

Mit unserem Anwendungswissen machen wir aus Big Data im Fahrzeug Smart Data. Hierfür verwenden wir ausgefeilte Edge Analytics. Bei dieser Methode werden Daten sensornah, also direkt an der Datenquelle vorverarbeitet. Diese smarten Daten senden wir in die erprobte Bosch IoT-Cloud und entwickeln daraus mittels künstlicher Intelligenz wertbringende Lösungen und Services.

MonitorHydraulics – Wissen für die nächste Fahrzeuggeneration

Mit unseren Smart Data können Sie die nächste Maschinengeneration belastungsorientiert entwickeln und somit eine Über- als auch Unterdimensionierung vermeiden. Dies ist möglich, weil Sie detaillierte Einsichten über die tatsächlich im Betrieb auftretenden Belastungen aus Ihren Maschinen erhalten und diese benutzerfreundlich für weitere Analysen visualisiert werden.

PredictHydraulics – Erhöhte Verfügbarkeit

Wir nutzen Smart Data um einen „Fitness Check“ unserer Komponenten durchzuführen. Dieser erfolgt basierend auf den tatsächlich ermittelten Belastungen und der Erkennung von Anomalien. Sie sind dadurch nicht mehr abhängig von den herkömmlichen, zeitlich festgelegten Wartungsintervallen und können eine bedarfsgerechte Wartung durchführen. Das erhöht die Maschinenverfügbarkeit und spart Geld!

Automatisierte Prozesse und neue Geschäftsmodelle

IoT und Smart Data ermöglichen automatisierte Prozesse und neue Geschäftsmodelle. Beispielsweise werden Bestellprozesse automatisch ausgelöst oder die Ermittlung von Fahrzeugkosten erfolgt anhand der tatsächlichen Belastung der mobilen Maschine.

Automation

Die Anforderungen an Produktivität, Komfort und Sicherheit mobiler Maschinen steigen. Häufig gibt es auf Baustellen zu wenig geschultes Personal. Somit muss ein Fahrer mehr denn je in der Lage sein, schnell und flexibel auf verschiedene Maschinen umzusteigen und diese effizient zu bedienen. Mit unseren Assistenzsystemen und teilautomatisierten Lösungen helfen wir den Arbeitsalltag der Maschinenbediener zu erleichtern.

Return to Dig – Effizient und komfortabel

Beispiel Radlader: Der Fahrer muss nicht mehr selber die Schaufel in die Ausgangsposition bewegen. Er hat die Möglichkeit einen Bedienknopf zu betätigen wodurch das Hubgerüst und die Schaufel automatisch zurückfahren. Dies spart Zeit und ermöglicht hohen Komfort.

Verbesserte Sicherheit dank Umfelderkennung

Auf jeder Baustelle gibt es viele Gefahren, bei denen wir den Maschinenbediener mit unseren Assistenzsystemen wie der Umfelderkennung von Bosch unterstützen. Dadurch werden Kollisionen zum Beispiel beim Rückwärtsfahren auf einer engen, unübersichtlichen Baustelle vermieden. Ein großer Gewinn in Punkto Sicherheit für Mensch und Maschine.

Electrification

Häufig sind mobile Maschinen nicht nur außer Orts im Einsatz, sondern auch in Städten. In vielen Städten gibt es zunehmend ambitioniertere Bestrebungen Abgasemissionen und Lärmbelastungen von mobilen Maschinen stark zu reduzieren oder bestimmte Zonen sogar komplett emissionsfrei zu gestalten.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, unterstützen wir Sie mit unserem Anwendungs- und Technologie-Know-how und bieten Systemlösungen für Hybridfahrzeuge bis zu vollelektrischen Maschinen.

Neben unserem Hydraulik-Produktprogramm entwickeln wir ein neues Hochvolt-Elektrik-Portfolio zur Realisierung von elektrischen Fahrzeugarchitekturen. Diese neuen Topologien erlauben ein höchst effizientes Gesamtsystem, ein Minimum an Lärmbelastung und emissionsfreies Arbeiten.

Wie haben die passende Lösung für ihre Anforderung

Egal ob Fahren oder Arbeiten – und egal ob hydraulisch, hybrid oder vollelektrisch, wir bieten die passende Systemlösung! Hocheffiziente, geräuscharme und leistungsstarke Hydraulik, E-Motoren, Generatoren und Inverter, kombiniert mit modularen Software-Bausteinen und dies alles von Bosch Rexroth.

Baustelle der Zukunft – Beispiel Fahrmischer

In Zukunft werden die unterschiedlichsten Baustellen-Fahrzeuge wie z.B. Telehandler, Radlader, Bagger und Fahrmischer umweltfreundlicher arbeiten (müssen). Bei einem Fahrmischer der an eine elektrische Ladesäule auf der Baustelle angeschlossen ist, kann beispielsweise der Dieselmotor abgeschaltet werden, während die Trommel weiterhin elektrisch betrieben wird. Wir bieten die passende Lösung.

Optimal aufeinander abgestimmtes Hydraulik- und Elektrikportfolio

Als langjähriger Marktführer in der mobilen Hydraulik, sind wir in der Lage, unser Hydraulik-Know-how mit unserem neuen Elektrikportfolio zusammen zu führen. Hinsichtlich der Arbeitshydraulik stimmen wir den E-Motor und die Hydraulikpumpe optimal aufeinander ab. Dies steigert die Effizienz, verbessert das Handling und erhöht die Präzision bei der täglichen Arbeit.