Sytronix - Drehzahlvariabler Pumpenantrieb

Sytronix

THE ECO-BOOSTER

Wie drehzahlvariable Antriebe Klimaschutz und Produktivität steigern.

Drehzahlvariable Antriebslösungen: Weniger Strom, weniger Geräusch, weniger Kosten.

Beim Kampf gegen den Klimawandel müssen alle aktiv mithelfen: auch Anlagenbetreiber und Maschinenbauer spielen dabei eine Schlüsselrolle, weil sie neben neuen energieeffizienten Anlagen auch Retrofits zur energetischen Bestandsoptimierung umsetzen können. Drehzahlvariable Antriebe besitzen diesbezüglich ein besonders Verbesserungspotential. Weil sie die benötigte Leistung punktgenau bereitstellen und in Ruhephasen auf Stand-by schalten, sparen sie je nach Arbeitszyklus bis zu 80 Prozent des bisherigen Energieverbrauchs ein und vermeiden entsprechend CO2-Emissionen.

Entdecken sie noch weitere entscheidende Vorteile unserer Sytronix-Antriebslösung im Detail:

SCHNELL UND EINFACH

  • Schnelles Engineering
  • Einfache Konfiguration
  • Effiziente Nachrüstung

SCHNELL UND EINFACH

Schnelle Projektierung und Konfiguration

Wählen Sie unter mehr als 100 vorkonfigurierten Sets, oder gestalten Sie eine individuelle Online-Konfiguration. Mithilfe der schrittweisen Anleitung stellen Sie die optimale Systemdimensionierung sicher. So verkürzen Sie Installations- und Inbetriebnahmezeiten.

Effiziente Nachrüstung

Sytronix ist konsequent für das Modernisieren von Druckregelsystemen ausgelegt. Erfahrene Spezialisten von Rexroth unterstützen Anwender dabei, die Vorteile von Sytronix auch in bereits installierten Anlagen zu nutzen.

EFFIZIENTER

  • Schnelle Inbetriebnahme, Optimierung und einfache Parametrierung
  • Geringer Kühl- & Lärmschutzaufwand
  • Weniger Platzbedarf
  • Hohe Dynamik und Leistung

EFFIZIENTER

Einfache Installation und Inbetriebnahme

Inbetriebnahmedialoge, automatische Motorenvermessung und integrierte Hydraulikfunktionen (Sleep/Wake-Funktion, Sanftanlauf, Schutzfunktionen, HPUSensor-Management, Pumpenleistungsbegrenzung, Master-Slave-Funktionalität, Funktion für Pumpen mit Zweipunktverstellung) führen Sie sicher und zügig durch die Inbetriebnahme.

Einfache Parametrierung

Während der Inbetriebnahme unterstützt ein Software-Wizard die Parametrierung und Diagnose. Die Einbindung der Sensoren des Aggregats über das Bussystem des Frequenzumrichters an die übergeordnete Maschinensteuerung macht das schlüsselfertig.

Weniger Kühlaufwand

Drehzahlvariable Pumpenantriebe verringern den Warmeeintrag in das Hydraulikmedium und damit den notwendigen Aufwand für die Kühlung.

Weniger Platzbedarf

Die kompakte Bauform spart kostbaren Bauraum in der Maschine und im Schaltschrank. Außerdem kann die hydraulische Steuerung oft deutlich vereinfacht und somit die Kosten für hydraulische Komponenten reduziert werden.

Offene Kommunikationsschnittstellen

Sytronix bietet sowohl volle Konnektivität mit Multi-Ethernet (PROFIBUS, Multi-Ethernet mit Sercos, PROFINET, EtherCAT, EtherNet/IP) sowie eine schnelle und bequeme Verbindung zu Steuerelementen von Drittanbietern.

Hohe Dynamik und Leistung

Drehzahlvariable Antriebe besitzen ein großes Optimierungspotential für hydraulische Anlagen. Durch das intelligente Zusammenspiel von Standardkomponenten vereinen sie die Zuverlässigkeit und Kraft der Hydraulik mit der Energieeffizienz und Dynamik elektronischer Antriebe und Systeme, um für den jeweiligen Einsatzzweck eine optimale elektrohydraulische Lösung zu finden.

ENERGY ON DEMAND

  • Geringe Energiekosten
  • Geringe CO2-Emission
  • Weniger Geräuschemission

ENERGY ON DEMAND

Weniger Betriebskosten

Sytronix senkt den Energieverbrauch um bis zu 80 Prozent und damit die Betriebskosten. Die Investition amortisiert sich erfahrungsgemäß so in weniger als einem Jahr.

CO2 vermeiden

Sytronix ist ein komplettes Produktprogramm der Energy-on-Demand-Antriebe. Als hochdynamisch geregelte Motor-Pumpen-Kombination entnehmen sie dem Stromnetz nur so viel Energie, wie aktuell zur Versorgung der angeschlossenen Verbraucher nötig ist. Darüber hinaus stellen die drehzahlvariablen Sytronix-Antriebe das Herz der hoch integrierten, intelligenten Aggregate CytroPac und CytroBox sowie der ebenfalls hochkompakten und einbaufertig lieferbaren servohydraulischen Achse CytroForce.

Weniger Geräuschemission

Sytronix verringert die mittlere Geräuschemission des Hydraulikaggregates um bis zu 20 dB (A). Hierdurch erfüllen Sie gesetzliche und anwenderspezifische Lärmschutzvorgaben mit geringem konstruktivem Aufwand.

VORAUSSCHAUEND

  • Condition Monitoring fähig
  • Höhere Lebensdauer

VORAUSSCHAUEND

Höhere Anlagenverfügbarkeit

Sytronix verlängert die Lebensdauer von Wellenlagern sowie Hydraulikflüssigkeiten und steigert die Verfügbarkeit durch Condition-Monitoring. In geregelten Antrieben überwacht die Software die Betriebszustande und führt Diagnosen durch.

Offene Kommunikationsschnittstellen

Sytronix bietet sowohl volle Konnektivität mit Multi-Ethernet (PROFIBUS, Multi-Ethernet mit Sercos, PROFINET, EtherCAT, EtherNet/IP) sowie eine schnelle und bequeme Verbindung zu Steuerelementen von Drittanbietern.

Verfügbarkeit und Lebensdauer

Weniger Verschleiß von Wellenlagern und Hydrofluid sowie bessere Überwachung der Systemzustände.

Unser Sytronix-Portfolio

Sytronix FcP 5020

Sytronix DRn 5020

Sytronix SvP 5020

Sytronix SvP 7020

Sytronix Inside Lösungen mit Sytronix

CytroBox

CytroPac

ABMAXX

CytroForce

Whitepaper

Sytronix der ECO-BOOSTER
Wenn Sie erfahren möchten, wie unsere drehzahlvariablen Pumpenantriebe Klimaschutz und Produktivität steigern, klicken Sie hier:

Anfordern

Whitepaper

Drehzahlvariable Antriebslösungen:
Weniger Strom, weniger laut, weniger Kosten.
Drehzahlvariable Antriebe verbinden Standardkomponenten aus Hydraulik und Elektrik zu maßgeschneiderten, intelligenten und kosteneffizienten Systemen. Wie groß ist das Einsparpotential im Vergleich zu einfachen hydraulischen Lösungen und was ist bei der Dimensionierung zu beachten?

Anfordern

Kontakt

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine persönliche Beratung zum Thema drehzahlvariable Pumpenantriebe Sytronix? Wir nehmen gerne Kontakt mit Ihnen auf:

Kontaktieren Sie uns

Whitepaper Der ECO-BOOSTER anfordern

Whitepaper Drehzahlvariable Antriebslösungen anfordern