• Home
  • ctrlX developR Challenge

ctrlX developR Challenge

 

 

Push your ideas two steps ahead

Aus Ideen Projekte machen – das ist das Ziel der ctrlX developR Challenge. Nicht einfach in einem Hackathon, sondern in einem internationalen Ideen- und Entwickler-Wettbewerb, weil das ctrlX AUTOMATION entspricht. Wir laden Dich ein, Deine Ideen mit unserer revolutionären Steuerungsplattform ctrlX CORE zu verwirklichen. Du erhältst die Möglichkeit Projekte umzusetzen, für die bislang die passende industrielle Steuerung gefehlt hat.

Sei dabei und schreibe mit uns Automatisierungsgeschichte!

 

Zur Anmeldung

Bewirb Dich jetzt!

Die ctrlX developR Challenge ist erstmalig – und die perfekte Gelegenheit, die größten Talente mit dem vielseitigsten, offensten und leistungsfähigsten System am Markt zusammenzubringen. So entstehen aus Ideen Lösungen und aus Lösungen Projekte.

Du kannst Dich bis zum 3. Dezember 2021 mit Deiner Idee in einer von fünf Kategorien bewerben. Als Teilnehmende:r wirst Du bei der Umsetzung Deiner Idee durch Pat:innen von Bosch Rexroth sowie den Partnerunternehmen der ctrlX World, fachlich unterstützt. Durch die ctrlX AUTOMATION Community stehen Dir unsere Expert:innen für Fragen und Diskussionen rund um die Challenge persönlich zur Verfügung.

Natürlich erhältst Du auch die nötige Hard- und Software: das Challenge Kit beinhaltet die ctrlX CORE und einige Goodies – weitere ctrlX AUTOMATION Komponenten erhältst Du individuell nach Absprache.

Während der gesamten Challenge wird es eine kontinuierliche Kommunikation zwischen den Teilnehmenden und Bosch Rexroth via Social Media geben. Du kannst über Dein Projekt in Video Calls berichten und Teilergebnisse vorstellen.

Die Umsetzungsphase läuft bis zum 31. März 2022. Danach werden die Finalist:innen ausgewählt. Diese haben dann in einem Pitch-Event die Möglichkeit, ihr Ergebnis der Jury zu präsentieren. Die Jury bewertet die Ideen und Umsetzungswege und kürt die Gewinner:innen bei einer Siegerehrung.

Challenge accepted! – Der Ablauf auf einen Blick

21. September 2021

Start der Anmeldephase

3. Dezember 2021

Anmeldeschluss

Dezember 2021

Getting ready

Auswahl der Teilnehmenden, Verbindung mit Pat:innen, Übermittlung der Challenge Kits

Januar - März 2022

ctrlX developR Challenge

Umsetzung der Ideen, Begleitung durch Pat:innen via ctrlX AUTOMATION Community, Dokumentation von Teilergebnissen auf Social Media und www.ctrlx-developr-challenge.de

April 2022

Evaluation

Auswahl der Finalist:innen für das Pitch-Event

April 2022

Pitch Event – The stage is yours

Pitch der Lösungen, Bewertung durch Jury, Verkündung der Sieger:innen

 

 

Die Kategorien

Unsere fünf Kategorien machen die unterschiedlichsten Bereiche und Anwendungsgebiete von ctrlX AUTOMATION zu Startrampen für Deine Idee.
Simplify engineering

Wer vernetzt komplexe Abläufe, Systeme und Anwendungen und macht sie dadurch schneller, einfacher, besser bedienbar? Von IoT-Lösungen über Node Red bis zur Nutzung der Power-Funktionen für die Automatisierung von Engineering-Routinen.

Extend and connect

Wer erweitert die vorhandene ctrlX AUTOMATION Infrastruktur auf die geschickteste, kreativste, nützlichste Weise? Hier dreht sich alles um Erweiterungen, APIs und Robotik-Projekte.

Smarten up automation

Wer bringt Systemen bei, eigenständig und ohne Aufsicht zu denken, zu arbeiten und zu spielen? Mit KI-Anwendungen oder beispielsweise Condition Monitoring-Lösungen.

Empower the user

Wer nutzt die Tools von ctrlX AUTOMATION am effektivsten, um Nutzen zu maximieren und Bedienbarkeit zu vereinfachen? Von der Mensch-Computer-Interaktion über mobile Automatisierung und Robotik bis zu Projekten mit einem positiven Einfluss auf die Gesellschaft und unseren Planeten.

Create your own

Wer hat die Idee, die jenseits aller Vorstellungen und den vorgegebenen Kategorien mit einer komplett neuen Anwendung begeistert?

Bewirb Dich jetzt!

So funktioniert`s:

  1. Über den roten Button gelangst Du zum Anmeldeformular.
  2. Dort trägst Du Deine Kontaktinformationen und alle Daten rund um Deine Projektidee ein.
  3. Anschließend schickst Du Deine Bewerbung ganz einfach über den Button „Einsenden“ ab.

 

Zur Anmeldung

Teilnahmebedingungen

Häufig gestellte Fragen

Wer kann an der Challenge teilnehmen?

Die ctrlX developR Challenge richtet sich an ambitionierte Entwickler:innen aus Deutschland, Schweiz, Österreich, Italien, Nordamerika, Frankreich, Schweden, Belgien, Niederlande, Norwegen, Finnland, UK, Irland, Dänemark. Der Wettbewerb ist genau das Richtige für Dich, wenn Du Dich für Themen rund um Software Engineering interessierst und bereits Programmierkenntnisse besitzt.

Wie viel kostet die Teilnahme?

Die Teilnahme ist komplett kostenlos.

Welche Benefits habe ich durch die Teilnahme?

Wir bieten Dir die Möglichkeit, Deine spannenden Ideen Realität werden zu lassen. Dabei kannst Du heute schon mit der Technik von morgen arbeiten und erleben, wie die industrielle Steuerung ctrlX CORE, völlig neue Freiheitsgrade bietet.

Zusätzlich triffst Du auf namhafte Persönlichkeiten der Automatisierungsbranche und kannst direkt mit unseren Entwickler:innen in den Austausch gehen.

Wie und wann erfahre ich, ob ich dabei bin?

Sende uns bis zum 3. Dezember 2021 Deine Bewerbung für die ctrlX developR Challenge zu.

Ab dem 10. Dezember bekommst Du von uns per E-Mail die Rückmeldung, ob Du dabei bist.

Wann erfahre ich weitere Details?

Wir planen für den 14. Januar 2022 ein virtuelles Kick-Off-Event, in dem wir ctrlX AUTOMATION insgesamt vorstellen, alle entwicklungsrelevanten Themen beleuchten und alle Challenge-Beteiligten aufeinandertreffen. Genaueres erfährst Du zu einem späteren Zeitpunkt.

Wann findet das Pitch-Event statt?

Das Pitch-Event wird Ende April stattfinden. Der genaue Termin wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Wie werden die Gewinner:innen ermittelt?

Die Gewinner:innen werden von einer Jury gekürt. Die genaue Zusammensetzung der Jury wird bis Ende Januar 2022 bekannt gegeben. Entscheidende Kriterien für die Bewertung sind:

1) Idee & Herangehensweise

2) Technische Methoden & Umsetzung

3) Mehrwert, Potenzial & Vermarktungskonzept

4) Finale Pitch-Präsentation

Ich habe mich beworben und kann leider nicht teilnehmen. Was muss ich tun?

Bitte informiere uns so früh wie möglich per Mail (ctrlX.automation@boschrexroth.com), wenn Du Deine Anmeldung zurückziehen möchtest. Dann können wir den frei gewordenen Platz an andere Interessierte vergeben.

Ich habe noch offene Fragen, an wen kann ich mich wenden?

Deine Frage wurde in unseren FAQs nicht beantwortet? Dann schreib uns einfach im ctrlX developR Challenge Forum der ctrlX AUTOMATION Community und wir antworten Dir schnellstmöglich.

ctrlX AUTOMATION Community

Melde Dich jetzt an und tausche Dich mit anderen Developern aus. Fragen und Diskussionen rund um die ctrlX developR Challenge sind jederzeit willkommen.

Zur ctrlX AUTOMATION Community